Herr Mutasem Hajjar

Mutasem Hajjar ,  Idjaza (duktur) fit-t-tibb al-bashari (Univ. Damaskus)

Geb. 27.06.1983 in Abu Dhabi (VAE)

verheiratet , 2 Kinder

  • 07/2002 : Abitur, Swaida, Syrien
  • 2008: Praktisches Jahr im Tulane Universitätsklinikum (Kardiologie- Nephrologie- Infektionskrankheiten) , New Orleans, Louisiana, USA
  • 08/2010: Doktor der Medizin, Universität Damaskus, Syrien
  • 2011 – 2014: Assistenzarzt für Innere Medizin und Rheumatologie, Ibn Alnafees Hospital, Damaskus, Syrien
  • 2014 – 2015: Hospitation (Kardiologie und Gastroenterologie ), Katharinen Hospital, Unna
  • 2015 – 2016: Hospitation (Innere Medizin), St. Walburga Krankenhaus, Meschede
  • 02/2016: Approbation als Arzt, Bezirksregierung Arnsberg
  • 2016 – 2020: Assistenzarzt für Innere Medizin (Kardiologie, Gastroenterologie, Nephrologie, Hämatoonkologie, Intensivmedizin), St. Walburga Krankenhaus, Meschede
  • 2017: Abdomensonographie (Bauch Ultraschall) (Retroperitoneum, Thoraxorgane und Schilddrüse), Olpe
  • 2017: Einführungskurs Intensivmedizin, AIM Arnsberg
  • 2019: Echokardiographie (Herz Ultraschall), Osnabrück
  • 2019: Fortbildungsseminar Notfallmedizin, AIM Arnsberg
  • 2020: Intensivkurs Innere Medizin, Robert-Bosch-Krankenhaus, Stuttgart
  • Interessen: Familie, Fitness und Ernährung, Radfahren, Film, Fotographie